Persönlich

Fussatlas stellt sich vor.

Marlise Schmid
***

Ende 2016        Diplom Naturheilpraktikerin

2010/ 2013      Kurse in  Spiraldynamik® Fachkraft Level Basic und Intermediate

seit 2005         eigene Praxis, von Krankenkassen anerkannt (EMR, ASCA, Visana, EGK)

2004                Ausbildung zur diplomierten Fussreflexzonen-Therapeutin

2000 – 2005    Spitex Surbtal-Studenland

1998 – 1999    Nachtwache Regionales Pflegezentrum Baden

1993 – 1997    Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau, Limmattal Spital Schlieren

1985 – 1992    Diverse Tätigkeiten im Kaufmännischen und EDV Bereich

1982 – 1985    Kaufmännische Ausbildung im Hotelfach

****

Seit der Geburt unserer Söhne im Jahre 1997 und 1999 befasse ich mich mit Methoden aus der Komplementärmedizin.

Der Anstoss dazu gab die Aussage eines Arztes. Er diagnostizierte bei unserem dazumal einjährigen Sohn eine chronische Bronchitis.  Diese Diagnose für ein Kleinkind  überraschte uns sehr. Nachdem wir ihn einige Zeit mit Homöopathie behandelten, verschwanden die Symptome plötzlich und seither hat er keine Bronchialbeschwerden mehr.

Diese Erfahrung motivierte mich, die  naturheilkundlichen Methoden kennenzulernen. Es ist mir ein Anliegen, die Schulmedizin und Komplementärmedizin miteinander zu verbinden und das Mögliche machbar zu machen.

Viele Leute nehmen bei Schmerzen oder Unwohlsein eine Tablette ein und machen sich wenig Gedanken über die Nebenwirkungen, welche in den meisten Fällen auch nicht auftreten. Das ist eine Möglichkeit, die Symptome zu lindern und zum Verschwinden zu bringen. Wenn die Zeichen  jedoch wiederkommen, sind dies eindeutig Warnsignale des Körpers, die ernst genommen werden sollten. Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Beschwerden zu behandeln, die Schmerzen zu lindern, die Gesundheit zu fördern und sich wieder wohl zu fühlen.

Gerne begleite ich Menschen ein Stück ihres Weges, behandle  und berate entsprechend meinem Wissen und meiner Lebenserfahrung.